Falkensteiner Hotels – Golfangebote in Österreich

2
1276

In meiner kleinen Artikelreihe zu den Falkensteiner Hotels möchte ich heute einmal kurz auf die interessanten Golf-Angebote in Österreich eingehen.

Die Auswahl an exklusiven Golfhotels, die meist in direkter Nähe zu einem oder mehreren Golfplätzen liegen ist bei der Falkensteiner Gruppe relativ groß. Je nachdem welche Gegenden man in Österreich bevorzugt, findet man meist auch entsprechende Golfhotels.

Da wäre zum Beispiel das 4 Sterne Hotel & Spa Bad Waltersdorf in der Steiermark, das Hotel & Spa Royal Seefeld in Tirol oder die Hotels Spa Carinzia, Sonnenalpe und das 5 Sterne Schlosshotel Velden in Kärnten. Im Burgenland liegt das 5 Sterne Hotel Balance Resort Stegersbach und in Oberösterreich findet man das Hotel & Spa Bad Leonfelden.

Wer schon einmal in Österreich einen Golfurlaub verbracht hat wird wissen, wie interessant und abwechslungsreich die dortigen Golfplätze sein können. In Seefeld liegt zum Beispiel der Golfclub Seefeld-Wildmoos, der Mitglied der „Leading golf courses Austria“ ist. In der Nähe des Hotel & Spa Seefeld befinden sich darüber hinaus noch 5 weitere Golfplätze.

Hotel & Spa Bad Leonfelden

Möchte man einmal Europas längstes Par 5 mit einer Länge von 612 Metern spielen, sollte man dem Golfclub St. Ostwald in Oberösterreich besuchen. Österreichs größte Golfanlage, die Golfschaukel Stegersbach Lafnitztal, liegt in direkter Nähe zum Balance Resort Stegerbach. Insgesamt 50 Bahnen stehen an dieser Destination dem Golfspieler zur Verfügung.

Die Falkensteiner Hotels bieten den Golfgästen einen umfangreichen Service, so dass man seinen Golfurlaub von Anfang an genießen kann. Spezielle Greenfee Angebote und die Organisation der Startzeiten sind selbstverständlich. Darüber hinaus werden auch spezielle Aktionen wie Schnupperkurse, Golf für Kids oder Trainingskurse angeboten. Teilweise bieten die Hotels zusätzliche Services wie Gratis Leihschläger, Golf-Carts, Schuhputzmaschinen und Caddy-Räume.

Hotel & Spa Seefeld

Auch spezielle Wellness Angebote oder sogar Kurse für „mentales Golfen“ stehen auf dem Programm. Und wenn man einmal nicht Golf spielen möchte oder einer der mitreisenden vielleicht kein Golf-Spieler ist, gibt es natürlich weitere attraktive Freizeit- und Wellness-Angebote.

Schaut man sich die diversen Angebote der Falkensteiner Gruppe einmal genauer an, bekommt man direkt Lust, den nächsten Golfurlaub zu planen. Wir werden wahrscheinlich im Sommer auch eines der Angebote nutzen. Aktuell schwanken wir noch zwischen dem Hotel & Spa Royal Seefeld oder doch dem Golf-Angebot aus Marienbad, welches ich im letzten Artikel vorgestellt habe.

Also schaut einfach mal auf den Seiten der Falkensteiner Hotels vorbei und lasst euch inspirieren.

Hotel & Spa Bad Waltersdorf

[sponsored post]
Alle Bilder und deren Rechte gehören der Falkensteiner Gruppe

2 Kommentare

  1. Hallo,

    zunächst einmal muss ich sagen, dass ich noch blutiger Anfänger im Golf-Sport bin. Da mir mein Golf-Urlaub im Frühjahr jedoch viel Spaß gemacht hat, soll auch der nächste Urlaub ein Golf-Urlaub werden. Aufgrund des Wetters und der Jahreszeit dachte ich jedoch an eine Indoor-Golfanlage in der Schweiz. Leider habe ich auf Ihrer Website nichts zu Indoor-Golfanlagen finden können, bin jedoch auf diese Webseite gestoßen: http://mygolf.ch/Golfplaetze/Indoor-Golfanlagen.28.html
    Vielleicht haben Sie die eine oder andere Anlage bereits getestet und könnten mir eine Empfehlung aussprechen oder demnächst etwas in Ihrem Blog veröffentlichen?! Würde mich sehr darüber freuen, vielen Dank im Voraus!

Kommentieren Sie den Artikel