Irish Open – Klasse Start für Siem

0
792

An diesem Wochenende treten gleich drei deutsche Spieler bei der Irish Open an. Marcel Siem hat am ersten Tag mit einer erstklassigen Runde begonnen und liegt mit -4 auf dem geteilten dritten Platz.

Sven Strüver hatte eigentlich ganz gut begonnen. Leider konnte er seinen halbwegs guten Start nicht über die gesamte Runde retten. Mit +4 liegt er nun auf dem geteilten 95 Platz.

Einen besonders schlechten Start hatte auch Martin Kaymer. Mit 5 über Par liegt er im Moment auf dem geteilten 111. Platz. Hoffentlich hat er sich mit diesem schlechten Ergebnis nicht bereits jetzt ein kurzes Wochenende eingehandelt.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel