Jede Menge Stars beim WGC Invitational

0
424

An diesem Wochenende hat man wieder Gelegenheit, jede Menge Top Golfspieler zu bewundern (vorausgesetzt man hat SKY).

Neben Tiger Woods und Martin Kaymer ist auch Phil Michelson endlich wieder bei einem Turnier dabei. Er hatte ja auf Grund der Krankheit seiner Frau ein paar Wochen pausiert.

Martin Kaymer ist noch etwas verhalten in das Turnier gestartet. Mit einer 72er Runde liegt er auf dem PAR-70 Kurs des Firestone Country Club auf Platz 52.

Auch bei Tiger lief es noch nicht optimal. Immerhin liegt er aber nach der ersten Runde mit 68 Schlägen auf Rang 8. Führender ist im Moment Padraig Harrington. Mit einer ausgezeichneten 64er Runde führt er mit zwei Schlägen vor Scott Verplank, Tim Clark und Prayad Marksaeng.

Dahinter teilen sich Steve Stricker, Zach Johnson und Ian Poulter mit 67 Schlägen den 5. Platz. Neben Tiger Woods teilen sich die Spieler Hunter Mahan, Robert Allenby, Miguel Jimenez, Danny Lee und Sergio Garcia den 8. Rang.

Phil Michelson belegt  übrigens mit einer Par-Runde den geteilten 27. Platz. Aber richtig interessant wird es natürlich ab Samstag.

Kommentieren Sie den Artikel