Erste Erfahrungen mit WordPress

0
463

Seit einiger Zeit hatte ich schon die Idee, einen Weblog zu gestalten. Nachdem ich nun in einem Internet-Magazin auf einen Artikel gestossen bin, der verschiedene Systeme vorgestellt hat, habe ich mich gleich für WordPress entschieden. Nach erfolgreicher Installation und einem ersten rumstöbern im Forum und in den Anleitungen habe ich die Entscheidung noch nicht bereut.

Natürlich habe ich gerade erst das allergröbste Grundgerüst, verwende noch das Standardlayout und der Inhalt des Weblogs läßt natürlich auch noch einiges zu wünschen übrig. Aber nachdem ich erste Erfahrungen auch mit der Anpassung der Templates gemacht habe (Besucherzähler integriert) und es tatsächlich geschafft habe, die willkürlich angelegten Seiten in eine, von mir bevorzugte Reihenfolge zu bringen, wird es wohl in den nächsten Tagen (wahrscheinlich eher Nächten) zügig weiter gehen.

Kommentieren Sie den Artikel