Probleme mit Umlauten in Permalinks

1
737

Nachdem ich nun gestern noch meine Permalinks für Suchmaschinen freundlicher umgestellt habe, wollte ich mich heute morgen noch daran begeben die Umlautproblematik zu beheben. Gestern Nacht hatte ich keine Lust mehr dazu. Eigentlich sollte dies kein Problem sein. Es gibt ein schönes Plugin dafür (o42-clean-umlauts). Leider funktioniert es bei mir nicht. Ich habe heute schon rumgesucht und sogar versucht den Code zu überprüfen. Aber ich bin bisher noch nicht fündig geworden.

Einzige Lösung war, alle URLs in den Artikeln, die einen Titel mit Umlaut haben manuell umzustellen. Zum Glück waren das nicht so viele. Aber das ist ein wenig lästig und beim Schreiben neuer Artikel muss man immer daran denken. Das ganze funktioniert natürlich auch nur in WP selbst. Manchmal schreibe ich meine Artikel aber auch mit einem Offline Tool (Blogdesk). Naja, wenn ich wieder Zeit habe, muss ich mich dringend darum kümmern. Jetzt muss ich erstmal Frühstück machen.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel