Trainingsworld – Das Info Portal für Sportler

0
755
Trainingsworld (Quelle: Screenshot trainingsworld.de)

Die Golfsaison neigt sich so langsam dem Ende zu. Trotzdem sollte man natürlich nicht komplett auf sportliche Aktivitäten verzichten und auch im Winter ein paar Trainingseinheiten einlegen oder ein wenig Gymnastik oder Fitnesstraining machen.

Aus diesem Grund möchte ich euch einmal das interessante Sportportal „Trainingsworld“ vorstellen. Es handelt sich um ein allgemeines Sportportal in dem man alle möglichen Infos rund um die Themen „Training“, „Ernährung“ und „Sportmedizin“ findet.

Trainingsworld (Quelle: Screenshot trainingsworld.de)

Verschiedene Sportexperten geben zahlreiche Tipps und Hilfestellungen zu diversen Sportarten. Leider ist Golf noch ziemlich unterrepräsentiert auf dem Portal Trainingsworld. Trotzdem findet man in den zahlreichen Artikeln sicherlich viele Infos, Trainings- oder Ernährungstipps, die auch für den Golfsport hilfreich sind.

So ist zum Beispiel der Artikel „Verbessern Sie Ihre mentale Stärke“ auch für Golfer lesenswert. Aber auch der Bereich „Beweglichkeitstraining“ ist unabhängig von irgendeiner Sportart für uns alle wahrscheinlich ein interessantes Thema, über das man sich informieren kann.

Interessant ist wahrscheinlich auch der Bereich „Ernährung“. Hier findet man zum Beispiel Artikel wie „Dehydration“ oder „Ist Nahrungsergänzung notwendig„.

Neben den zahlreichen Artikeln sind auch diverse Videos auf dem Portal zu finden, die verschiedene Themenstellungen anschaulich darstellen und erläutern. Bei dem Experten und Physiotherapeuthen „Björn Reindl“ findet man zum Beispiel ein Video zum Thema „Vorbeugung und Ursache bei Bandscheibenverletzungen“.

In dem Sportportal findet man also viele interessante Informationen, so dass es sich lohnt dort einmal vorbei zu schauen. Vielleicht gibt es ja ein paar Tipps, die ihr im Winter oder parallel zum Golfsport nutzen könnt. Vielleicht klappt dann der Start in die neue Golfsaison im nächsten Jahr noch besser 😉 .

[sponsored post]

Kommentieren Sie den Artikel