Golftour im Nordosten Deutschlands – Krugsdorf

0
195

Die letzte Station unserer Golftour führte uns ganz in den Osten nach Krugsdorf. Krugsdorf liegt schon fast an der polnischen Grenze, so dass wir auch einen Nachmittags-Ausflug nach Stettin im Programm hatten. Wahrscheinlich fragt man sich nun, wie man denn auf Krugsdorf kommt? Das lag eigentlich in erster Linie an meinem Bruder, der bis letztes Jahr noch eine Fernmitgliedschaft mit Krugsdorf als Heimatclub hatte.

P1120818.JPG

Beim Golf & Country Club Schloß Krugsdorf handelt es sich um eine 24-Lochanlage. Neben dem 18-Lochplatz Kranich gibt es noch einen 6-Loch Kurzplatz. Direkt auf der Golfanlage liegt das Schloß Krugsdorf, welches über einige Suiten verfügt, ansonsten aber das Restaurant und das Golfsekretariat beheimatet. Das eigentliche Hotel liegt gegenüber dem Schloß und wird anscheinend auch als Business Hotel stark genutzt. Auch wir haben hier in frisch renovierten Zimmern übernachtet.

Nachdem ich im Internet gelesen hatte, dass der Platz eine ziemlich wilde Historie mit diversen Eigentümerwechseln und Streitigkeiten von Betreibern und Pächtern hinter sich hat, hatte ich keine sehr großen Erwartungen an den Golfplatz. Auch die Lage spricht nicht wirklich für eine hohe Mitgliederzahl und damit erklären sich wahrscheinlich auch die Betreiberwechsel. Damit die Anlage wirtschaftlich betrieben werden kann braucht man sicherlich einen langen Atem. Das Schloß scheint aber für Hochzeiten sehr beliebt zu sein, was ich mir auch sehr gut vorstellen kann.

P1120871.JPG

Bereits nach den ersten Bahnen auf dem Kranichplatz wurde ich aber direkt eines Besseren belehrt und insbesondere das Design des Platzes fand ich sehr interessant. Der Platz ist relativ weitläufig und flach angelegt. Die Bahnen sind sehr abwechslungsreich und manchmal hat man sogar den Eindruck eines Links-Courses.

In Summe war der Platz ganz gut gepflegt. Einzig das Fairway war an einigen Stellen nicht wirklich toll, da sich teilweise recht große Kleefelder mitten im Fairway befunden haben. Die Grüns waren in einem guten Zustand und hatten durchaus ihre Tücken.

P1120826.JPG

Hindernisse sind natürlich auch zahlreich vorhanden. An Wasserhindernissen oder Biotopen wurde nicht gespart. Interessante Doglegs verführen ab und zu dazu etwas mehr Risiko als notwendig einzugehen. An einigen Bahnen befinden sich auch riesige WasteAreas.

Vor dem Schloß liegt ein großer See, der quasi von den Bahnen 8, 9 und 18 umgeben ist. Hier kann man sich mit dem schönen Schloßblick ein wenig von seinem Golfspiel ablenken. Die gesamte Anlage ist immer wieder auch von Wald umgeben, wobei dieser meist aber nicht ins Spiel kommt.

P1120874.JPG

Wir haben insgesamt 3 Runden auf dem Golfplatz Krugsdorf gespielt und hatten viel Spaß dabei. Der Platz bietet auch nach mehreren Runden immer wieder neue Herausforderungen oder auch Bahnen, bei denen man glaubt, dass man sie beim zweiten oder dritten Mal doch besser spielen sollte.

Auf der Golfanlage Schloß Krugsdorf gibt es sehr günstige Golfarrangements, die wir natürlich auch genutzt haben. Bestandteil des Arrangements ist auch jeweils ein Abendessen. Hierbei fühlte man sich sowohl vom Ambiente als auch von den Gerichten, wie in einem gehobenen Restaurant mit entsprechender Spitzenküche. Hier hätten wir uns allerdings etwas mehr Auswahlmöglichkeit gewünscht. Jeden Abend gab es jeweils ein fest definiertes Menü, was immer sehr gut geschmeckt hat, wir uns aber nicht immer selbst ausgewählt hätten. Am ersten Tag hatten wir auch fast die Befürchtung, nicht satt werden zu können, da die einzelnen Gänge doch recht übersichtlich waren.

P1120784.JPG

Alles in Allem bietet die Golfanlage Krugsdorf aber ein ausgezeichnetes – schon fast unschlagbares – Preis-/Leistungsverhältnis. Sollte es uns nochmals soweit in den Osten Deutschlands verschlagen, dann werden wir hier bestimmt nochmal vorbei schauen. So muß ich mir auch noch einen Logoball besorgen, da es bei unserem Besuch leider noch keine Logobälle gab.

P1120784.JPGP1120786.JPGP1120787.JPGP1120791.JPG
P1120796.JPGP1120799.JPGP1120801.JPG
P1120803.JPGP1120805.JPGP1120807.JPGP1120808.JPGP1120812.JPG
P1120813.JPGP1120815.JPGP1120816.JPG
P1120818.JPGP1120819.JPGP1120820.JPG
P1120821.JPGP1120824.JPGP1120826.JPG
P1120827.JPGP1120832.JPGP1120835.JPG
P1120839.JPGP1120841.JPGP1120842.JPGP1120844.JPGP1120853.JPGP1120854.JPG
P1120855.JPGP1120857.JPGP1120860.JPGP1120863.JPGP1120871.JPGP1120872.JPGP1120873.JPG
P1120874.JPGP1120876.JPGP1120877.JPGP1120878.JPGP1120879.JPG
P1120883.JPGP1120884.JPGP1120887.JPGP1120888.JPG
P1120895.JPGP1120899.JPG
P1120900.JPGP1120901.JPGP1120902.JPG
P1120905.JPGP1120913.JPGP1120915.JPGP1120919.JPGP1120920.JPG
P1120929.JPG

Keine Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel