Golfbälle mit Golfball-Brille besser finden

1
2370

Gestern auf der Runde habe ich mal wieder ein nettes Gadget ausgiebig getestet. Zum Ausprobieren habe ich aktuell eine Golfball-Brille zum besseren Finden von Golfbällen bekommen. Es handelt sich hierbei um die Golfball-Brille der Firma thumbsUP!

Die Brille sieht fast wie eine Sonnenbrille aus, die aber komplett in blau gehalten ist. Das ist letztlich auch das Geheimnis dieser Briller. Durch die blauen gefärbten Gläser soll alles hervor gehoben werden, was weiß ist.

Tatsächlich erscheint alle weiße auch etwas heller, wenn man die Brille aufgesetzt hat. Dies betrifft dann aber auch weiße Blüten, die einen beim Suchen des Balls schon mal irritieren können. Helles Gras bzw. die das strohartige Rough, wie man es aktuell auf vielen Golfplätzen vorfindet, wird auch entsprechend heller dargestellt.

Golfball-Finder Brille - erleichtert das Suchen von Golfbällen
Golfball-Finder Brille – erleichtert das Suchen von Golfbällen

Zunächst war ich ja ein wenig skeptisch, da ich vor etlichen Jahren schon mal ein ähnliches Gadget hatte. Gestern auf der Runde habe ich allerdings regelmäßig irgendwelche Bälle im Rough gefunden. Leider war nicht immer mein eigener Ball dabei ;-). Aber irgendwie bin ich selbst bei etwas höherem Rough schneller auf die verlorenen Bälle aufmerksam geworden. Vorteilhaft finde ich auch, dass man die Brille sogar über eine normale Brille drüber ziehen kann.

Ist das Rough dann aber zu dicht und zu hoch, dann hilft einem auch die Brille nicht wirklich weiter. Sehr gut kann ich mir das kleine Hilfsmittel für etwas höheres Semi-Rough vorstellen. Anfang der Saison haben wir auf einigen Plätzen gespielt, wo das Semi-Rough teilweise so hoch war, dass man die Bälle schwer wieder finden konnte. Hier wäre das etwas hellere „Leuchten“ der Bälle sicherlich hilfreich gewesen.

Golfball Brille 001 Golfball Brille 002

Auf den beiden Bildern habe ich mal versucht, die Darstellung mit und ohne Golfball-Brille fest zu halten. Auf den Fotos sieht es zwar nicht so ganz aus, wie in der Realität, aber vielleicht kann man sich so ein etwas besseres Bild machen. Das Gras im linken Bild erscheint eigentlich etwas dunkler, als es auf dem Bild den Eindruck macht.

Die Golfball Finder Brille von thumbsup! ist sicherlich kein Wundermittel, könnte aber in wichtigen Turniersituationen oder beim Matchplay ganz hilfreich sein. Mit knapp unter 12,-€ muss man hier auch kein Vermögen ausgeben. Ein nettes Gadget, was sich evtl. auch als zusätzliches Geschenk für denjenigen Golfer eignet, der sonst schon alles hat.

1 Kommentar

  1. Hallo Jürgen,
    Obwohl die Brille schon eher wie eine Schutzbrille für Handwerker aussieht, scheint sie mir ein cooles Gadget zu sein.
    Aber wenn ich mir so allgemein deine Seite betrachte, muss dein Golf-Bag beschtimmt schon ziehmlich gefüllt sein!? 😉
    Finde du hast hier wirklich interessante revievs!!
    Viele Grüsse,
    Marcel

Kommentieren Sie den Artikel